Home Aktuelles Yoga Therapie Detox Team Räume Kontakt Yoga-Chemnitz
Kontakt: Zentrum für Yoga und Therapie Mail: info@yoga-inspiration.de Kontakt: Formular Tel.: 0371 / 36 76 891 Mobil: 0173 / 40 48 344
Stille und Klang Karfreitag Der Karfreitag - Freitag vor Ostern, wird auch „Stiller“ oder „Hoher Freitag“ genannt. Ein Tag der Stille und des Innehaltens  in unserer lauten, hektischen Zeit. Wenn du die Stille mit anderen teilen magst, dann bist du herzlich eingeladen. „Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst, verlierst du den Kontakt mit dir selbst. Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt.“ Eckhard Tolle mit: > Ellen Kaettniß und > Carola Heilmann Termin:  Karfreitag | 19.04.2019 | 17:00 - 19:00 Uhr! Preise:   17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA-Inspiration) Anmeldeschluss: 17. April > hier geht es zur Anmeldung
Vorschau Mai 2019 Jahreskreisfest | Beltane - Walpurgis Beltane kennzeichnet den Beginn des Sommers. Es ist ein Fest des Lebens, der Fruchtbarkeit, des Sieges der Sonne und des Sommers über die Kälte und den Winter. Wir ehren die Kraft der lebenspendenden Sonne, die Wärme des Sommers mit all seiner Fülle. Die Natur explodiert in allen Farben, alles wächst und man spürt die Lebensenergie in allem was uns umgibt. Wir feiern mit Lust und Freude den Sieg über den Winter. Diesmal an einem ganz besonderen Platz, nur geschaffen von Frauen für außergewöhnliche Begegnungen und Feste. Wir laden Euch ein mit uns die Wärme, die Sonne, das Licht und alles Leben zu feiern und auch in uns wahrzunehmen. Wir freuen uns auf Meditation, Tanz und ............ ? Lasst Euch überraschen und inspirieren! mit:         > Ellen Kaettniß | Meditation | Yoga          Gabriele Paul | Seelsorgerin | Tanzpädagogin Termin:      05.05.2019 |  15:00 - 17:00 Uhr! Preis:         17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA-Inspiration) Ort:            Oberdorfstr. 40 | OT Mühlbach | 09669 Frankenberg / Sa. > hier geht es zur Anmeldung April 2019 Basenfasten und Yoga Ein Wochenende auf dem Weg zu einem besseren Lebensgefühl! Das Basenfasten ist eine milde Form des Fastens und deshalb ausgesprochen alltagstauglich. Auch Menschen, die unter chronischen Krankheiten leiden, bzw. auf eine dauerhafte Medikamenteneinnahme angewiesen sind, können diese Fastenform nutzen. Näheres unter: > Fasten mit: > Ellen Kaettniß und Andrea Drobek Termine:  26.04. - 29.04.2019 Ort: > Hotel „Forstmeister“ in Schönheide. Preise: 240 € incl. Seminarkosten und Verpflegung    Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht! Doch für Mai gibt es noch 2 Plätze! Also schnell anmelden! Stille und Klang Karfreitag Der Karfreitag - Freitag vor Ostern, wird auch „Stiller“ oder „Hoher Freitag“ genannt. Ein Tag der Stille und des Innehaltens  in unserer lauten, hektischen Zeit. Wenn du die Stille mit anderen teilen magst, dann bist du herzlich eingeladen. „Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst, verlierst du den Kontakt mit dir selbst. Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt.“ Eckhard Tolle mit: > Ellen Kaettniß und > Carola Heilmann Termin:  Karfreitag | 19.04.2019 | 17:00 - 19:00 Uhr! Preise:   17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA-Inspiration) Anmeldeschluss: 17. April > hier geht es zur Anmeldung März 2019 Jahreskreisfest | Frühlings-Tag-und Nachtgleiche “Ostara” Zur Frühlings-Tag- und Nachtgleiche sind Licht und Schatten ausgewogen. Die Fastenzeit geht zu Ende, es vollzieht sich ein Wandel hin zu Licht und Fülle. Es wird wärmer und lichter und die Natur sprüht geradezu vor Energie und Farbenpracht. Von der alten Sprach- und Lautgeschichte her, die auch mit der Runensprache verbunden ist, besteht "Os-tara" aus zwei Silben. "Os" ist Mund-Schoß-Erde-Geburt-Entstehung. Und "tar" bedeutet zeugen. Ostara bedeutet also Erd- Zeugung im Frühling. Auch Osten kommt von dieser ersten Silbe. Im Osten geht die Sonne auf, wird sie geboren. Das Erscheinen des Lichtes wurde immer im Osten erlebt. Man könnte aber auch sagen Ostara bedeutet, aus dem mütterlichen Schoß und dem mütterlichen Urgrund der Liebe erwächst alles Sein, und in den mütterlichen Schoß zieht sich alles wieder zurück. Auszug aus > http://www.jahreskreis.info/files/fruehling.html Wir laden Euch wieder ein diese Zeit hin zum Licht bewusst mit uns zu erleben. Begegne Dir und der Natur auf besondere Weise. mit: > Ellen Kaettniß | Meditation | Yoga  Gabriele Paul | Seelsorgerin | Tanzpädagogin Termin:  24.03.2019 |  15:00 - 17:00 Uhr! Preis:    17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA-Inspiration) > hier geht es zur Anmeldung E - Motion | Workshop zur dynamischen Entspannung “...und plötzlich wir vieles leichter” Das englische Wort für Gefühl - Emotion- drückt es wunderbar aus. Es steckt sozusagen Bewegung - Motion - darin. Was bewegt uns? Wie bewegen wir uns? Durch Bewegung und Tanz tun wir uns nicht nur auf der körperlichen Ebene etwas Gutes, sondern wir nehmen auch Einfluss auf unsere Gefühle. Schon das Aufrichten des Körpers hat einen positiven Effekt auf unsere Stimmung, wenn wir dann noch unseren ureigensten Impulsen folgen können, kann daraus eine wunderbare und wiederhervorrufbare Entspannung werden. Die Rossini Methode, auf der die dynamische Entspannung beruht, arbeitet mit Musik - Bewegung und inneren Bildern. Innerhalb des mehrstündigen Workshops wird es einen theoretischen Anteil geben und die Möglichkeit der Reflexion, aber vorallem viel Raum zum Bewegen, Tanzen, Ausprobieren. “Alles kann, nichts muss!” G. Boyesen Wer sich gerne vorher näher mit der Methode von Peter Bergholz beschäftigen möchte, findet hier noch mehr Informationen.  > Die Rossini-Kohärenz-Methode mit: > Solveig Kuhnert  | Yogalehrerin (BDY/EYU | Coach für dynamische Entspannung Termin:  16.03.2019, 10:30 - 18:00 Uhr! Preise:   85,- € | TN von YOGA-Inspiration und YOGA BALANCE CHEMNITZ  70,- € > hier geht es zur Anmeldung Die Kraft des heilenden Atems Thema des Atemseminars “Liebe” Liebe ist Heilung Liebe ist mitfühlend und verzeihend Liebe ist das Verbindende zu Allem Liebe lässt das Leid schmelzen Liebe hat keine Erwartung Liebe ist einfach da Was hindert mich daran wirklich zu lieben, zu verzeihen, mitfühlend zu sein. An diesem Wochenende gibt es die Möglichkeit, sich in Achtsamkeit des gegenwärtigen Moments zu öffnen in Form von Kommunikation, Meditation und intuitiven Atmen. mit:  > Yamini-Christina Stopczyk Termine:  08. - 10.03.  |  Fr. 19:00 – 21:00  |  Sa. 10:00 – 18:00  |  So. 09:00 – ca. 13:30 Preise:     180,- € Honorar _ 20,- € Verpflegung (mittags warme Mahlzeit, Wasser, Tee, Obst)  ,                  bitte am Seminarort begleichen > hier geht es zur Anmeldung Zeit für Utopien - Wir machen es anders! Utopie-Themen-Matinee und - Slam „Zeit für Utopien – Wir machen es anders“, 2018, ist eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Dieser aktuelle Film zeigt lebensbejahende, positive Beispiele, wie man mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen kann. Im Anschluss an den Film werden sich auf der Bühne des Kinos engagierte Utopisten im überzeugenden Slamformat mit ihren Ideen und Konzepten vorstellen. Chemnitz braucht Menschen, die sich nicht nur vorstellen können, wie die Welt MORGEN aussehen könnte, sondern ihre Ideen und Leidenschaften aktiv umsetzen. Kommt zusammen, und lasst Euch inspirieren! Die Initiatorinnen des Chemnitzer Stadtgesprächs laden ein. Veranstalter: > Yoga Inspiration  |  > Chemnitzer Stadtgespräch  |  > Buchladen “MonOkel” Termin:  Sonntag, 03.03 | 11:00 Uhr Ort: Kino Metropol | Zwickauer Str. 11 Preise:     Eintritt 5,- € | Ermäßigt 4,- €   Vorverkauf über: Kino Metropol und Buchladen “MonOkel” Wichtiger Hinweis! Um Wartezeiten am 03.03. im Kino zu vermeiden, kaufen Sie ihre Karten am Besten im Vorverkauf. Januar 2019 Familienaufstellungen | Wochenendseminar Der Bewegung der Seele folgen zur Lösung von Konflikten In der Aufstellungsarbeit können wir das in der Tiefe wirkende „Seelenbild“ erfahren. Wir folgen einer größeren, intuitiven und wissenden Kraft aus der Stille heraus.  Durch die absichtslose Haltung des Stellvertreters entsteht ein Resonanzfeld, aus dem eine tiefe innere Bewegung erfolgt, die zu einer heilsamen Lösung führen kann.  Konflikte und ungelöste Gefühle aus der Familiengeschichte werden sichtbar und zeigen sich. Dabei können neue Bewegungen und Handlungsimpulse entstehen, die sich aus der alten, erstarrten Haltung lösen können. An diesem Wochenende gibt es die Möglichkeit, eigene Anliegen aufzustellen oder als Stellvertreter dabei zu sein. Es werden gemeinsame Übungen angeboten, um sich etwas tiefer einzuüben. Aufstellungen können unter anderem  hilfreich sein bei Problemen in der Familie, der Partnerschaft und dem Beruf, bei Gefühlen der Trauer, Depression und Angst und bei schwerwiegenden Erlebnissen. mit: > Yamini-Christina Stopczyk Termin:  26.01.  - 27.01.2019, jeweils 10:00 - 18:00 Uhr! Preise:   Seminargebühr: 80,- € | Verpflegung: 20,-€ | zuzüglich für Aufstellende: 80,- € TaKeTiNa Workshop  Rhythmus mit allen Sinnen erleben Über das aktive körperliche Erleben tauchst du mit TaKeTiNa in musikalische Strukturen ein. Du kannst die selbstverständliche, tragende Kraft des Rhythmus erleben und bist eingeladen, spielerisch Neues zu entdecken und mit Gelassenheit den eigenen Bedürfnissen zu folgen. Innerhalb des Gruppenprozesses erlebst du dich selbst im Hier und Jetzt und kannst Alltägliches hinter dir lassen. - Musikalische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Matthias Schirmer: 1997 nahm ich zum ersten mal an einem Taketina-Workshop teil und war fasziniert von der Einfachheit und gleichzeitigen Komplexität, mit der ich konfrontiert wurde. Seitdem ließ mich diese Erfahrung nicht mehr los. Neben diversen Workshops und Kursen im Bereich Rhythmus und Trommeln (zuletzt „Street-Beatz“ bei Drums & Chants) lade ich seit fast 15 Jahren in wechselnden Besetzungen auch zu TrommelTanzNächten ein, bei denen wir Menschen mit live improvisierten Rhythmen zum freien Tanzen inspirieren. Von 2013 bis September 2015 habe ich die Basic-Ausbildung zum TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen bei Reinhard Flatischler, dem Begründer der TaKeTiNa-Methode, absolviert. Ich freue mich sehr, vielfältige und tiefgehende rhythmische Erfahrungen mit dieser Methode weiterzugeben … und mich gleichzeitig dabei auch selbst immer weiter zu entwickeln. mit: > Matthias Schirmer aus Leipzig Termin:  12.01.2019 | 18:00 - 20:30 Uhr  bis  13.01.2019 | 10:00 - 17:00 Uhr! Preise:   Seminargebühr: 90,- € Anmeldung über: taketina-leipzig@gmx.de | 0341 6869 5692 Yoga für Schwangere 1   Wenn aus Liebe - Leben wird Im neuen Jahr startet auch ein neues Angebot mit Yogalehrerin > Ellen Kaettniß Mit Schwangerenyoga 1 begleitet Ellen Kaettniß die Frauen in den ersten Monaten der Schwangerschaft. Mit Yoga und Meditation, mit Singen und Atemübungen lernen Sie sich und Ihren Körper und vorallem das kleine Wunder in Ihnen besser kennen und ganz nebenbei werden Sie eingestimmt auf die Geburt. Termin:  ab 7. Januar | immer Montag 18:00 Uhr Ort: > Konzepthaus > hier geht es zur Anmeldung Archiv Dezember 2018 Wintersonnenwende | Jahreskreisfest “Ein neues Licht” Der Jahreskreis, der mit Samhain geendet hat, gebiert zur Wintersonnenwende das neue Lichtkind. Der 21. Dezember ist die längste Nacht des Jahres, aber dort wo es am dunkelsten ist, da sind auch Hoffnung und neues Licht. Ab jetzt werden die Tage wieder länger, die Heilige Nacht steht unmittelbar bevor. Wir stehen am Beginn der Rauhnächte und nehmen euch wieder mit auf eine Reise der Begegnung mit dir und der Natur.  Diesmal haben wir etwas ganz Besonderes für euch vorbereitet. Neben Yoga und Meditation wird es auch ein wunderbares Klangkonzert mit Carola Heilmann geben. Lasst uns gemeinsam die Wende zum Licht auf eine ganz besondere Art feiern. mit: > Ellen Kaettniß | Meditation | Yoga    Gabriele Paul | Seelsorgerin | Tanzpädagogin > Carola Heilmann | LaSpLo Chemnitz | Klang Termin:  22. Dezember | 15:00 - 17:00 Uhr Yoga im Advent Meditation, Yoga, Geschichten und Gesang im Kerzenschein Wie schnell geht uns in der Hektik und der Schnelligkeit unseres Alltags die Besinnlichkeit und tiefe Freude der Weihnachtszeit verloren. Wir wollen mit euch diese Freude ans Licht holen, Körper, Geist und Seele zum Schwingen bringen und mit allen Sinnen genießen. Lasst euch verzaubern vom Yoga im Kerzenschein, dem Erklingen der Lieder und Geschichten und dem Lauschen nach innen, dorthin, wo wahrhaft Frieden herrscht. mit: > Ellen Kaettniß und > Silke Friedmann Termin: 15. Dezember  | 15:00 - 16:30 Uhr! ”Der Schweinachtsmann“ Kindermusical aus der Feder von den Ritter-Rost-Vätern Jörg Hilbert und Felix Janosa Gleich zu Beginn der Weihnachtszeit geschieht ein Unglück. Der Weihnachtsmann verletzt sich beim Nüsseknacken und nun wird dringend Ersatz gesucht. Ein Engel weigert sich empört, er habe schon genug zu tun mit dem ewigen "Rumgemusiziere“. Die anderen Weihnachtsmänner sind verzweifelt, denn die gesamte Bescherung ist gefährdet. Da kommt Hilfe aus dem Stall, ... mit: > den Vocalpatrioten und vielen Gästen die unseren Weihnachtsmarkt bereichern Termin:  01.12.2018
Aktuelles
Kontakt: Zentrum für Yoga und Therapie Mail: info@yoga-inspiration.de Kontakt: Formular Tel.: 0371 / 36 76 891 Mobil: 0173 / 40 48 344
Home Aktuelles Yoga Therapie Detox Team Räume Kontakt Yoga-Chemnitz
Stille und Klang Karfreitag Der Karfreitag - Freitag vor Ostern, wird auch „Stiller“ oder „Hoher Freitag“ genannt. Ein Tag der Stille und des Innehaltens  in unserer lauten, hektischen Zeit. Wenn du die Stille mit anderen teilen magst, dann bist du herzlich eingeladen. „Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst, verlierst du den Kontakt mit dir selbst. Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt.“ Eckhard Tolle mit: > Ellen Kaettniß und > Carola Heilmann Termin:  Karfreitag | 19.04.2019 | 17:00 - 19:00 Uhr! Preise: 17,50- € (oder Jahreskarten YOGA-Inspiration) Anmeldeschluss: 17. April > hier geht es zur Anmeldung
Vorschau Mai 2019 Jahreskreisfest | Beltane - Walpurgis Beltane kennzeichnet den Beginn des Sommers. Es ist ein Fest des Lebens, der Fruchtbarkeit, des Sieges der Sonne und des Sommers über die Kälte und den Winter. Wir ehren die Kraft der lebenspendenden Sonne, die Wärme des Sommers mit all seiner Fülle. Die Natur explodiert in allen Farben, alles wächst und man spürt die Lebensenergie in allem was uns umgibt. Wir feiern mit Lust und Freude den Sieg über den Winter. Diesmal an einem ganz besonderen Platz, nur geschaffen von Frauen für außergewöhnliche Begegnungen und Feste. Wir laden Euch ein mit uns die Wärme, die Sonne, das Licht und alles Leben zu feiern und auch in uns wahrzunehmen. Wir freuen uns auf Meditation, Tanz und ............ ? Lasst Euch überraschen und inspirieren! mit: > Ellen Kaettniß | Meditation | Yoga Gabriele Paul | Seelsorgerin | Tanzpädagogin Termin: 05.05.2019 |  15:00 - 17:00 Uhr! Preis: 17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA-Inspiration) Ort: Oberdorfstr. 40 | OT Mühlbach 09669 Frankenberg / Sa. > hier geht es zur Anmeldung April 2019 Basenfasten und Yoga Ein Wochenende auf dem Weg zu einem besseren Lebensgefühl! Das Basenfasten ist eine milde Form des Fastens und deshalb ausgesprochen alltagstauglich. Auch Menschen, die unter chronischen Krankheiten leiden, bzw. auf eine dauerhafte Medikamenteneinnahme angewiesen sind, können diese Fastenform nutzen. Näheres unter: > Fasten mit: > Ellen Kaettniß und Andrea Drobek Termine:  26.04. - 29.04.2019 Ort: > Hotel „Forstmeister“ in Schönheide. Preise: 240 € incl. Seminarkosten und Verpflegung    Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht! Doch für Mai gibt es noch 2 Plätze! Also schnell anmelden! Stille und Klang Karfreitag Der Karfreitag - Freitag vor Ostern, wird auch „Stiller“ oder „Hoher Freitag“ genannt. Ein Tag der Stille und des Innehaltens  in unserer lauten, hektischen Zeit. Wenn du die Stille mit anderen teilen magst, dann bist du herzlich eingeladen. „Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst, verlierst du den Kontakt mit dir selbst. Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt.“ Eckhard Tolle mit: > Ellen Kaettniß und > Carola Heilmann Termin:  Karfreitag | 19.04.2019 | 17:00 - 19:00 Uhr! Preise:   17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA- Inspiration) Anmeldeschluss: 17. April > hier geht es zur Anmeldung März 2019 Jahreskreisfest | Frühlings-Tag-und Nachtgleiche “Ostara” Zur Frühlings-Tag- und Nachtgleiche sind Licht und Schatten ausgewogen. Die Fastenzeit geht zu Ende, es vollzieht sich ein Wandel hin zu Licht und Fülle. Es wird wärmer und lichter und die Natur sprüht geradezu vor Energie und Farbenpracht. Von der alten Sprach- und Lautgeschichte her, die auch mit der Runensprache verbunden ist, besteht "Os-tara" aus zwei Silben. "Os" ist Mund-Schoß- Erde-Geburt-Entstehung. Und "tar" bedeutet zeugen. Ostara bedeutet also Erd-Zeugung im Frühling. Auch Osten kommt von dieser ersten Silbe. Im Osten geht die Sonne auf, wird sie geboren. Das Erscheinen des Lichtes wurde immer im Osten erlebt. Man könnte aber auch sagen Ostara bedeutet, aus dem mütterlichen Schoß und dem mütterlichen Urgrund der Liebe erwächst alles Sein, und in den mütterlichen Schoß zieht sich alles wieder zurück. Auszug aus > http://www.jahreskreis.info/files/fruehling.html Wir laden Euch wieder ein diese Zeit hin zum Licht bewusst mit uns zu erleben. Begegne Dir und der Natur auf besondere Weise. mit: > Ellen Kaettniß | Meditation | Yoga     Gabriele Paul | Seelsorgerin | Tanzpädagogin Termin:  24.03.2019 |  15:00 - 17:00 Uhr! Preis: 17,50- € (oder Jahreskarten von YOGA-Inspiration) > hier geht es zur Anmeldung E - Motion | Workshop zur dynamischen Entspannung “...und plötzlich wir vieles leichter” Das englische Wort für Gefühl - Emotion- drückt es wunderbar aus. Es steckt sozusagen Bewegung - Motion - darin. Was bewegt uns? Wie bewegen wir uns? Durch Bewegung und Tanz tun wir uns nicht nur auf der körperlichen Ebene etwas Gutes, sondern wir nehmen auch Einfluss auf unsere Gefühle. Schon das Aufrichten des Körpers hat einen positiven Effekt auf unsere Stimmung, wenn wir dann noch unseren ureigensten Impulsen folgen können, kann daraus eine wunderbare und wiederhervorrufbare Entspannung werden. Die Rossini Methode, auf der die dynamische Entspannung beruht, arbeitet mit Musik - Bewegung und inneren Bildern. Innerhalb des mehrstündigen Workshops wird es einen theoretischen Anteil geben und die Möglichkeit der Reflexion, aber vorallem viel Raum zum Bewegen, Tanzen, Ausprobieren. “Alles kann, nichts muss!” G. Boyesen Wer sich gerne vorher näher mit der Methode von Peter Bergholz beschäftigen möchte, findet hier noch mehr Informationen.  > Die Rossini- Kohärenz-Methode mit: > Solveig Kuhnert  | Yogalehrerin (BDY/EYU | Coach für dynamische Entspannung Termin:  16.03.2019, 10:30 - 18:00 Uhr! Preise:   85,- € | TN von YOGA-Inspiration und YOGA BALANCE CHEMNITZ  70,- € > hier geht es zur Anmeldung Die Kraft des heilenden Atems Thema des Atemseminars “Liebe” Liebe ist Heilung Liebe ist mitfühlend und verzeihend Liebe ist das Verbindende zu Allem Liebe lässt das Leid schmelzen Liebe hat keine Erwartung Liebe ist einfach da Was hindert mich daran wirklich zu lieben, zu verzeihen, mitfühlend zu sein. An diesem Wochenende gibt es die Möglichkeit, sich in Achtsamkeit des gegenwärtigen Moments zu öffnen in Form von Kommunikation, Meditation und intuitiven Atmen. mit:  > Yamini-Christina Stopczyk Termine:  08. - 10.03.  |  Fr. 19:00 – 21:00  |  Sa. 10:00 – 18:00  |  So. 09:00 – ca. 13:30 Preise: 180,- € Honorar _ 20,- € Verpflegung (mittags warme Mahlzeit, Wasser, Tee, Obst)                 bitte am Seminarort begleichen > hier geht es zur Anmeldung Zeit für Utopien - Wir machen es anders! Utopie-Themen-Matinee und - Slam „Zeit für Utopien – Wir machen es anders“, 2018, ist eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Dieser aktuelle Film zeigt lebensbejahende, positive Beispiele, wie man mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen kann. Im Anschluss an den Film werden sich auf der Bühne des Kinos engagierte Utopisten im überzeugenden Slamformat mit ihren Ideen und Konzepten vorstellen. Chemnitz braucht Menschen, die sich nicht nur vorstellen können, wie die Welt MORGEN aussehen könnte, sondern ihre Ideen und Leidenschaften aktiv umsetzen. Kommt zusammen, und lasst Euch inspirieren! Die Initiatorinnen des Chemnitzer Stadtgesprächs laden ein. Veranstalter: > Yoga Inspiration  |  > Chemnitzer Stadtgespräch  |  > Buchladen “MonOkel” Termin:  Sonntag, 03.03 | 11:00 Uhr Ort: Kino Metropol | Zwickauer Str. 11 Preise:     Eintritt 5,- € | Ermäßigt 4,- €   Vorverkauf über: Kino Metropol und Buchladen “MonOkel” Wichtiger Hinweis! Um Wartezeiten am 03.03. im Kino zu vermeiden, kaufen Sie ihre Karten am Besten im Vorverkauf. Januar 2019 Familienaufstellungen | Wochenendseminar Der Bewegung der Seele folgen zur Lösung von Konflikten In der Aufstellungsarbeit können wir das in der Tiefe wirkende „Seelenbild“ erfahren. Wir folgen einer größeren, intuitiven und wissenden Kraft aus der Stille heraus.  Durch die absichtslose Haltung des Stellvertreters entsteht ein Resonanzfeld, aus dem eine tiefe innere Bewegung erfolgt, die zu einer heilsamen Lösung führen kann.  Konflikte und ungelöste Gefühle aus der Familiengeschichte werden sichtbar und zeigen sich. Dabei können neue Bewegungen und Handlungsimpulse entstehen, die sich aus der alten, erstarrten Haltung lösen können. An diesem Wochenende gibt es die Möglichkeit, eigene Anliegen aufzustellen oder als Stellvertreter dabei zu sein. Es werden gemeinsame Übungen angeboten, um sich etwas tiefer einzuüben. Aufstellungen können unter anderem  hilfreich sein bei Problemen in der Familie, der Partnerschaft und dem Beruf, bei Gefühlen der Trauer, Depression und Angst und bei schwerwiegenden Erlebnissen. mit: > Yamini-Christina Stopczyk Termin:  26.01.  - 27.01.2019, jeweils 10:00 - 18:00 Uhr! Preise:   Seminargebühr: 80,- € | Verpflegung: 20,-€ | zuzügl. für Aufstellende: 80,- € > hier geht es zur Anmeldung TaKeTiNa Workshop  Rhythmus mit allen Sinnen erleben Über das aktive körperliche Erleben tauchst du mit TaKeTiNa in musikalische Strukturen ein. Du kannst die selbstverständliche, tragende Kraft des Rhythmus erleben und bist eingeladen, spielerisch Neues zu entdecken und mit Gelassenheit den eigenen Bedürfnissen zu folgen. Innerhalb des Gruppenprozesses erlebst du dich selbst im Hier und Jetzt und kannst Alltägliches hinter dir lassen. - Musikalische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Matthias Schirmer: 1997 nahm ich zum ersten mal an einem Taketina-Workshop teil und war fasziniert von der Einfachheit und gleichzeitigen Komplexität, mit der ich konfrontiert wurde. Seitdem ließ mich diese Erfahrung nicht mehr los. Neben diversen Workshops und Kursen im Bereich Rhythmus und Trommeln (zuletzt „Street-Beatz“ bei Drums & Chants) lade ich seit fast 15 Jahren in wechselnden Besetzungen auch zu TrommelTanzNächten ein, bei denen wir Menschen mit live improvisierten Rhythmen zum freien Tanzen inspirieren. Von 2013 bis September 2015 habe ich die Basic-Ausbildung zum TaKeTiNa-Rhythmuspädagogen bei Reinhard Flatischler, dem Begründer der TaKeTiNa- Methode, absolviert. Ich freue mich sehr, vielfältige und tiefgehende rhythmische Erfahrungen mit dieser Methode weiterzugeben … und mich gleichzeitig dabei auch selbst immer weiter zu entwickeln. mit: > Matthias Schirmer aus Leipzig Termin:  12.01.2019 | 18:00 - 20:30 Uhr  bis   13.01.2019 | 10:00 - 17:00 Uhr! Preise:   Seminargebühr: 90,- € Anmeldung über: taketina-leipzig@gmx.de | 0341 6869 5692 Yoga für Schwangere 1   Wenn aus Liebe - Leben wird Im neuen Jahr startet auch ein neues Angebot mit Yogalehrerin > Ellen Kaettniß Mit Schwangerenyoga 1 begleitet Ellen Kaettniß die Frauen in den ersten Monaten der Schwangerschaft. Mit Yoga und Meditation, mit Singen und Atemübungen lernen Sie sich und Ihren Körper und vorallem das kleine Wunder in Ihnen besser kennen und ganz nebenbei werden Sie eingestimmt auf die Geburt. Termin:  ab 7. Januar | immer Montag 18:00 Uhr Ort: > Konzepthaus > hier geht es zur Anmeldung Archiv Dezember 2018 Wintersonnenwende | Jahreskreisfest “Ein neues Licht” Der Jahreskreis, der mit Samhain geendet hat, gebiert zur Wintersonnenwende das neue Lichtkind. Der 21. Dezember ist die längste Nacht des Jahres, aber dort wo es am dunkelsten ist, da sind auch Hoffnung und neues Licht. Ab jetzt werden die Tage wieder länger, die Heilige Nacht steht unmittelbar bevor. Wir stehen am Beginn der Rauhnächte und nehmen euch wieder mit auf eine Reise der Begegnung mit dir und der Natur.  Diesmal haben wir etwas ganz Besonderes für euch vorbereitet. Neben Yoga und Meditation wird es auch ein wunderbares Klangkonzert mit Carola Heilmann geben. Lasst uns gemeinsam die Wende zum Licht auf eine ganz besondere Art feiern. mit: > Ellen Kaettniß | Meditation | Yoga    Gabriele Paul | Seelsorgerin | Tanzpädagogin > Carola Heilmann | LaSpLo Chemnitz | Klang Termin:  22. Dezember | 15:00 - 17:00 Uhr Yoga im Advent Meditation, Yoga, Geschichten und Gesang im Kerzenschein Wie schnell geht uns in der Hektik und der Schnelligkeit unseres Alltags die Besinnlichkeit und tiefe Freude der Weihnachtszeit verloren. Wir wollen mit euch diese Freude ans Licht holen, Körper, Geist und Seele zum Schwingen bringen und mit allen Sinnen genießen. Lasst euch verzaubern vom Yoga im Kerzenschein, dem Erklingen der Lieder und Geschichten und dem Lauschen nach innen, dorthin, wo wahrhaft Frieden herrscht. mit: > Ellen Kaettniß und > Silke Friedmann Termin: 15. Dezember  | 15:00 - 16:30 Uhr! ”Der Schweinachtsmann“ Kindermusical aus der Feder von den Ritter-Rost-Vätern Jörg Hilbert und Felix Janosa Gleich zu Beginn der Weihnachtszeit geschieht ein Unglück. Der Weihnachtsmann verletzt sich beim Nüsseknacken und nun wird dringend Ersatz gesucht. Ein Engel weigert sich empört, er habe schon genug zu tun mit dem ewigen "Rumgemusiziere“. Die anderen Weihnachtsmänner sind verzweifelt, denn die gesamte Bescherung ist gefährdet. Da kommt Hilfe aus dem Stall, ... mit: > den Vocalpatrioten und vielen Gästen die unseren Weihnachtsmarkt bereichern Termin:  01.12.2018
Aktuelles