Wintersonnenwende

21. Dezember 2019

15:00 - 17:00

Mühlenstr. 34 -36, 09111 Chemnitz

17,50- € oder Jahreskarten YOGA-Inspiration

Am 21. Dezember ist Wintersonnenwende

Mit der Wintersonnenwende feiern wir das letzte Jahreskreisfest in diesem Jahr.

Der 21. Dezember ist die längste Nacht des Jahres, aber dort wo es am dunkelsten ist, da sind auch Hoffnung und neues Licht. Ab jetzt werden die Tage wieder länger, die Heilige Nacht steht unmittelbar bevor. Wir stehen am Beginn der Rauhnächte und nehmen euch wieder mit auf eine Reise der Begegnung mit dir und der Natur.

Freue dich auf die Wende hin zum Licht und lass sie uns gemeinsam feiern.

Was erwartet Dich?

Neben Yoga und Meditation wird es diesmal ein Klangkonzert mit Carola Heilmann geben. Wer zum Buß und Bettag mit dabei war, weiß wie wunderschön diese Klänge sind und wie wohl sie tun.

Mit

Ellen Kaettniß | Heilpraktikerin, Yogatherapeutin DeGYT, Yogalehrerin (BDY/EYU) |

Carola Heilmann | LaSpLo Chemnitz | www.lasplo-chemnitz.de

Hatha Yoga

Hatha-Yoga ist die bekannteste und traditionellste Form der zahlreichen Yoga-Arten. Hatha-Yoga setzt sich aus zwei Bedeutungen zusammen: Ha und Tha. “Ha” heißt “Sonne“ und “Tha” bedeutet Mond“. Diese zwei so verschiedenen und doch gleichzeitig sich ergänzenden Energien verdeutlichen gut um was es im Hatha Yoga geht.

Die Körperübungen – Asanas – helfen uns den Körper zu stärken. Sie können uns ins Gleichgewicht zu bringen und flexibler zu machen, sowohl körperlich als auch geistig.

Finden Sie innere Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit, denn die Kombination aus Körperhaltungen, Atemübungen, Meditation und Regeneration kann Schritt für Schritt mehr Balance und Wohlbefinden bringen.

Meditation

In unserem Leben gibt es immer wieder Herausforderungen die wir bewältigen müssen, Dank der Meditation stellt sich rascher wieder Gelassenheit ein und wir sind fähig schneller aus dem Stresskarusell auszusteigen und wieder in unsere Mitte zu kommen.

Wir lernen uns besser kennen und freundlich mit uns zu sein und damit auch zu unseren Mitmenschen.

Klang

„Nimm dir täglich Zeit, ruhig dazusitzen und den Dingen zu lauschen. Achte auf die Melodie des Lebens, die in dir schwingt. Glaube an die Kraft eines freizügigen Herzens. Halte deinen Körper aufrecht, atme tief und entspannt, dann kann deine Lebensenergie fließen.“Gautama Buddha

Geführte Meditation, sitzen in der Stille, vom Klang getragen werden, entspannen, loslassen – das ist unser Angebot für dich an diesem Nachmittag. Wenn wir in uns Klarheit und Stille finden, dann können sich die Dinge im Außen ordnen, finden wir besser Orientierung in der Fülle des Alltags.

Familienaufstellung

read next