Immer Donnerstag 17.00 – 18.00 Uhr

PILATES mit Mandy Schindler bei YOGA-Inspiration

Ich bin Mandy Schindler und unterrichte schon seit geraumer Zeit Pilates und Yoga bei YOGA-Inspiration. Auf der Blogseite habe ich einige Beiträge geschrieben und mich vorgestellt. So könnt Ihr zum Beispiel über meinen Weg zum Yoga lesen, oder über die reflektorische Atemtherapie.

Seit 2008 gebe ich Pilates – ein Präventionskonzept, in dem der Atem und die Übungen verbunden werden.Viele Teilnehmer habe ich kennengelernt, mit ihnen zusammen Pilates in kleinen oder großen Gruppen erlebt, gespürt und auf unterschiedlichste Weise empfunden.

Wieso unterschiedlich? Jeder Teilnehmer hat seinen Atem, seinen Atemrhythmus, sein ganz persönliches/ individuelles Empfinden, wie er Übung und Atmung miteinander verbinden kann.

Das, was im PILATES wirklich wichtig ist, sind die 6 Prinzipien der Pilates-Methode.

Wenn es meinen Teilnehmern gelingt, konzentriert Atem und Übung zu verbinden, sich dabei zu zentrieren, und die Übung präszise in einem Bewegungsfluss zu kontrollieren, habe ich mein Ziel erreicht – wir machen Pilates. Kein Prinzip steht für sich allein, sondern ist immer im Zusammenhang mit allen anderen Prinzipien zu sehen.

Das ist es, was Pilates ausmacht, die Prinzipien zu erlernen, anzuwenden, zu spüren und zu erleben, wie der eigene Körper darauf reagiert.

Mandy Schindler beim Pilates
Mandy Schindler

Indikationen

  • nahezu für jeden Menschen geeignet
  • wird zur Vorbeugung von Verletzungen ebenso wie für die Rehabilitation empfohlen
  • Oder während besonderer Lebenslagen
  • Aktiv gegen Haltungsschwächen
  • Wellness-Fans zum Ausgleich und Entspannung
  • während der Schwangerschaft und danach
  • Agil und gesund im Alter
  • natürlich bei allen Rückenbeschwerden
  • Bandscheibenvorfällen
  • Hohl- und Rundrücken
  • einem HWS Syndrom
  • Knieverletzungen
  • Osteoporose
  • Skoliose
  • Schulter-Nackenverspannungen

Mehr über Pilates und Yoga findet ihr auf meiner Website.